Jahreshoroskop 2014 für den Zwillinge-Mann

Zwillinge-Mann ( 21.5. – 21.6 )

Goldene Zeiten und ein Hauch von Abenteuer begleiten den lustigen Gesellen!

Er hat das Gefühl, Bäume ausreißen zu können. Doch alles wird ihm nicht in den Schoß fallen. Und doch ist 2014 ein Powerjahr für diesen ruhelosen und lustigen Gesellen. Fast alles kann ihm gelingen. Vor allen Dingen im ersten Halbjahr ist er immer wieder auf der Überholspur. Er liebt die Abwechslung, und das Glück wird ihn bei all seinen Unternehmungen vielfach begleiten. Beruflich und privat lässt sich einiges verändern. Das hält ihn ganz schön auf Trab. Auch das Zusammenwirken mit Kollegen lässt sich relativ leicht unter einen Hut bringen. Der kräftige Hauch von Uranus und die machtvolle Einwirkung von Pluto gibt Mut für Veränderungen. 2014 kommt Bewegung in seine Lebensaufgaben, die er dank einer Prise Glück von Jupiter und starken Marsenergien mit Bravour meistern kann.

Große Stärken und kleine Schwächen

Der Hans-Dampf in allen Gassen! Manchmal findet er sich da nicht ganz zurecht!

Mit Vorliebe flattert er wie ein Schmetterling von Blüte zu Blüte. Hauptsache, sein Bedürfnis nach Abwechslung wird gestillt. Dass er dabei oft gebrochene Herzen hinterlässt, rührt ihn kaum. Die Liebe ist für ihn in den meisten Fällen nur ein amüsantes Spiel, ein weiterer interessanter Aspekt im Kaleidoskop des Lebens. Überall bewegt er sich in der vordersten Reihe und ist jedem Trend fast schon wieder einen Schritt voraus. Keiner kann diesem Wortakrobaten und weltgewandten, energiesprühenden Unterhalter widerstehen. Der geborene Starverkäufer, aber auch als Moderator oder Journalist verbucht er durch seine meist witzigen und amüsanten Sprüche große Erfolge. Doch kann es bei seiner Interessenvielfalt schnell passieren, dass er sich maßlos verzettelt.

Was ihn stark macht:

Auf allen Hochzeiten ist er Zuhause. Problemlos findet er überall schnell Anschluss. Er beherrscht sie perfekt, die Flirtkunst, sie bringt jede noch so standhafte Dame zu Fall. Seine Redegewandtheit macht ihn zu einem bemerkenswerten Geschäftsmann, vor allem wenn es darum geht, seine Ideen und Produkte an den Mann zu bringen. Überall, wo Überzeugungskraft und Überredungskunst gefragt sind, ist er der richtige Partner. Keiner versteht es so wie er, die Wirkung von Worten geschickt einzusetzen. Seine Ausstrahlung verbindet Menschen, schafft ihm mühelos Kontakte und hinterlässt eine bleibende Erinnerung. Auch ist er ein guter Zuhörer und Ratgeber. Es ist ihm wichtig, seine Freunde aufzuheitern und mitzureißen. Und das gelingt ihm auch. In jeder Gesellschaftsrichtung bewegt er sich sicher und gelassen.

Was ihn schwach macht:

Sein unruhiges, flatterhaftes Wesen kann seinen Mitmenschen ganz schön zusetzen. Weil seine Interessen vielfältig sind, besteht für ihn die Gefahr, dass er keine konkreten Ziele hat. Dazu kommt, dass er sich nicht genug Zeit nimmt, um Dingen auf den Grund zu gehen. Er erfasst dann nur Äußerlichkeiten, nicht aber den Inhalt. Da kann es passieren, dass er von einer Idee zur anderen springt, ohne je etwas zu Ende zu führen. Nervöse Ruhelosigkeit quält ihn und lässt ihn falsch agieren. Bei seinem übertriebenen Redefluss wirkt vieles oberflächlich und man nimmt ihn oft nicht ernst. Ja er neigt sogar dazu, sich dem Klatsch und Tratsch hinzugeben und weiß am Ende selbst nicht mehr, was er eigentlich gesagt hat. Auf keinen Fall kann man ihn zu den Geheimnisträgern zählen. Sein schlitzohriges Verhalten macht ihn zum Teil unglaubwürdig. Hält andere davon ab, ihm Vertrauen zu schenken.

Liebe, Flirt, Partnerschaft:

Er startet voll durch und wird vor allen Dingen im ersten Halbjahr nichts anbrennen lassen. Vorsicht bei bestehenden Partnerschaften. Seine Abenteuerlust könnte die Eifersucht seiner besseren Hälfte wecken. Uranus sorgt immer wieder für erfrischende Impulse. Das wird vor allen Dingen die Singles beflügeln, und ein heißer Flirt wird auf der Tagesordnung stehen. Ab Mitte des Jahres läuft alles wie von selbst. Bestehende Partnerschaften sind gut aufeinander eingespielt. Man erfreut sich an gemeinsamen Unternehmungen. Im Juli neue Liebschaften genießen. Vor allen Dingen wenn ihn im August und September die Venus küsst, stehen Eroberungen im Vordergrund. Aber auch November und Dezember wird Amor seinen Pfeil abschießen.

Erfolg und Finanzen:

Was für ein frischer Aufwind! Umrahmt von Jupiter und Uranus, lassen sich berufliche und finanzielle Wünsche verwirklichen. Trotzdem sollte er in seinem Überschwang nicht leichtsinnig werden. Auch nicht den ihm auferlegten Zweifeln nachgeben, sondern sachlich an die gestellte Aufgabe herangehen. Das finanzielle Polster dürfte fast das ganze Jahr über gut gefüllt sein. Bis zum Sommer hat er einige Turbulenzen überstanden. Langsam läuft alles rund. Der Chef zeigt sich zufrieden, die Position festigt sich und auch die Zusammenarbeit mit den Kollegen macht jetzt so richtig Spaß. Juni/Juli begünstigt Merkur jede Form der Weiterbildung. Eventuell trägt der Chef die Kostenübernahme. Auch eine Beförderung ist jetzt nicht ausgeschlossen. Das Jahr kann man entspannt ausklingen lassen.

Gesundheit und Fitness

Aufgewühlt von unruhigen Phasen sollte er versuchen, mit den Kräften zu haushalten. Zwar sorgt 2014 immer wieder eine Portion Energie für Aufschwung und Durchsetzungskraft, aber so ganz einfach wird es ihm doch nicht gemacht. Immer wieder will er sich auspowern, kennt keine Grenzen und das Wort Ruhe versteht er nicht. Das könnte zu einem gewaltigen Stolperstein führen. Auch er sollte rechtzeitig vorbeugen und mit seinen Kräften haushalten. Der Hochsommer aber auch der Herbst bietet sich an, um einmal nur für sich selbst da zu sein. Wie wäre es jetzt mit einem abenteuerlichen Trip? Positive Venuseinflüsse bringen Fröhlichkeit, aktivieren das Liebesbarometer. Gemeinsame schöne Tage genießen, Urlaubsreisen, sportliche Aktivitäten sind angesagt. Oder einfach einmal nur relaxen.

Wer passt zum Zwillinge-Mann:

Widder, Krebs, Löwe, Waage

 

Zwillinge-Widder

Der Zwilling reizt sie, da sie ihn nie richtig zu fassen bekommt. Langeweile kommt bei diesem Paar nur selten auf.

Zwillinge-Stier

Er liebt die Liebe und das Spiel. Sie stellt auf stur, kann dieses unsichere Verhalten nicht lange ertragen.

Zwillinge-Zwillinge

Sie geben sich die Freiheit, die sie benötigen. Setzen zu immer neuen geistigen Höhenflügen an. Alles zu haltlos.

Zwillinge-Krebs

Sie könnte ihm die nötige Ruhe und Stabilität bieten, wäre sie nicht so sensibel und so leicht zu verletzen.

Zwillinge-Löwe

Ein großartiges Paar, das gemeinsam das gesellschaftliche Parkett erobert. Beide lassen sich viel Raum.

Zwillinge-Jungfrau

Wenn keiner der beiden versucht den anderen zu ändern, steht einer interessanten Verbindung nichts im Weg.

Zwillinge-Waage

Wenn Frau Waage es sich verkneifen kann, Herrn Zwilling zu belehren, können sie eine super Beziehung führen.

Zwillinge-Skorpion

Sie ist eifersüchtig und steckt gerne die Grenzen ab und er ist wankelmütig. Dieses Strohfeuer flackert nur kurz!

Zwillinge-Schütze

Zwischen ihnen knistert die Luft und sie können sich anziehen, wie ein Magnet. Die Leidenschaft ist nur kurz.

Zwillinge-Steinbock

Sie ist zu konservativ. Er liebt die Abwechslung, sie bleibt gern zu Hause. Auf Dauer macht das nicht glücklich.

Zwillinge-Wassermann

Sie spornen sich immer wieder zu neuen Projekten an und lieben die Freiheit. Eine absolut kreative Verbindung.

Zwillinge-Fische

Die Emotionalität der Fische-Frau ist dem Zwilling nicht ganz geheuer. Sie wird ihm nie ganz über den Weg trauen.