*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inklusive Mehrwertsteuer

Der Amtsantritt von Staatspräsident Francoise Hollande

König trifft auf Mutter

Mit dem Amtseid plant der neue Staatspräsident von Frankreich, Francoise Hollande, seinen ersten Staatsbesuch in Deutschland bei der Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Ein mit Sicherheit interessantes aufeinander Treffen. Die „Mutter“ Angela Merkel ( Sonne im Krebs ) empfängt den „König“ Francoise Hollande ( Sonne im Löwen ) und nimmt ihn zwar reserviert, aber doch herzlich auf in den Schoß der Deutschen- aber auch Europäischen Familie.

Die allumfassende, begeisterungsfähige Mütterlichkeit Angela Merkel ( Krebs, Aszendent Schütze ) und der Strahlemann, aber auch das gewitzte tapfere Schneiderlein Francoise Hollande ( Löwe, Aszendent Zwillinge ) sollten sich nicht unterschätzen

Da sie in ihren Geburtsterminen nicht sehr weit auseinander liegen, bringen sie in den gesellschaftlichen Planten einige Themenübereinstimmungen mit. Ihre persönlichen Planeten Mond und Sonne stehen sich in der Opposition gegenüber. Das kann zunächst zu leichten Erschütterungen oder Anspannungen führen.

Zunächst reserviert, wird die Bundeskanzlerin aber sehr schnell von der Ausstrahlung des neuen Französischen Staatspräsidenten begeistert sein. Seine Löwe-Sonne hat ihr Ziel erreicht. Sie wird glänzen am Himmel der Politiker und Mächtigen und seine Venus in der Waage wird seinen exzellenten Charme unterstreichen, dem Angela Merkel aber auch viele andere kaum widerstehen können. Vorsicht ist geboten, seine übersteigerte Einbildungskraft mit Uranus Quadrat Neptun baut Luftschlösser und Merkur Quadrat Saturn macht ihn nicht unbedingt zum Schnelldenker.

Die Sonne von Angela Merkel aktiviert den Uranus von Francoise Hollande und wird nicht locker lassen, ihn für ihre Richtlinie zu begeistern. Ihr muss klar sein, dass sein Aszendent Zwillinge auf geistigen Kampf und Bewegung pocht. Dass er nicht mit den Wassermann-Eigenheiten und dem Sparkurs des vorsichtigen Jungfrau-Aszendenten, des Vorgängers Sarkozy, zu vergleichen ist. Trotzdem wird er mit dem Thema Sparsamkeit nicht leichtsinnig umgehen. Sein Mond im Steinbock verleiht ihm Struktur, Durchhaltevermögen, einen Sinn für Recht, Gesetz und Finanzen.

Seine starke Löwe-Betonung, Sonne, Merkur und Pluto im Löwen im 4. Haus ( das Volk, die Heimat ) machen ihn zum absoluten Kämpfer für das Volk und für die Heimat. Seine Heimat ist nicht nur Frankreich, seine Heimat ist auch Europa, wir sagen willkommen im Amt, viel Schaffenskraft und Erfolg zum Wohle der gesamten Europäischen Familie.

Beide Staatsoberhäupter erleben die Anspannung Uranus Quadrat Pluto Ende Juni 2012 ( ähnliche Spannungsaspekte waren in der Zeit der französische Revolution, der Machtübernahme der Nationalsozialisten in Deutschland, der Weltwirtschaftskrise schwarzer Freitag an der Börse ).

Persönlich werden sich beide 2013 zusätzlich mit der Wiederkehr des laufenden Saturn auf ihren jeweiligen Geburtssaturn auseinander setzen müssen. Ein Zeichen dafür, dass es beiden Politikern nicht leicht gemacht wird. Unterwirft man sich dem Gesetz von Saturn, so verleiht er den Menschen ein großes Potential und bringt sie weit voran. Er kann aber auch den Sturz aus höchster Höhe signalisieren. Wollen wir wünschen, dass die Signale rechtzeitig erkannt und gesetzt werden.