*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inklusive Mehrwertsteuer

Monatshoroskop Löwe

Liebe und Partnerschaft

Sie sehnen sich nach Gemütlichkeit und liebevoller Fürsorge. Wahrscheinlich gehen jetzt Moral oder Nützlichkeitserwägungen vor Gefühl, Genuss und Leidenschaft. Sie wirken zu kontrolliert. Wenn Sie nicht aufpassen ist der Absturz vorprogrammiert und Sie stehen allein da. Sie wirken intensiver als sonst und können Ihre Überzeugungen durchsetzen. Dabei ziehen Sie auch extreme Situationen an. Das bedeutet aufpassen! Schon lange hat Sie jemand ganz tief ins Herz geschlossen. Durch einen Kompromiss können Sie Spannungen lösen. Als tiefsinniger Zeitgenosse wissen Sie auch ohne große Worte was Ihr Gegenüber fühlt und denkt. Das macht anderen Angst. Haben Sie schon gemerkt, dass Sie Herzen im Sturm erobern? Erotisches Begehren braucht das Neue und Fremde. Neue Besen kehren zwar gut, nutzen sich aber auch ganz schnell wieder ab. Denken Sie daran! Für andere haben Sie ein offenes Herz und Ohr. Mit viel Feingefühl gehen Sie auf Ihren Partner ein. Vergessen Sie nicht, was Sie selbst brauchen.

Gesundheit und Fitness

Gönnen Sie sich etwas mehr Ruhe. Lassen Sie ruhig einmal die Seele baumeln. Lesen Sie ein gutes Buch. Sie sind nicht belastbar, schöpfen Sie Ihre Kraftreserven nicht bis zum Umfallen aus. Sie sollten, wenigstens vorübergehend, Hektik und Stress etwas verringern. Frische Luft tut Ihnen jetzt richtig gut. Sie sollten bei einem langen Spaziergang über Ihre Träume nachdenken und Kraft schöpfen. Probieren Sie bei kleinen Wehwehchen Alternativmethoden. Tun Sie etwas für sich und halten Sie Ihren Körper in Balance. Anstrengende Action streichen, mehr relaxen. Willenskraft und Selbstvertrauen sind ausgeprägt. Darum sind Sie im Moment seelisch und körperlich besonders gut belastbar. Nicht nur Sport schauen, selbst antreten, das würde Ihnen mal richtig gut tun. Machen Sie Entspannungsübungen, das bringt Sie auf andere Gedanken.

Beruf und Finanzen

Sie brauchen sich beruflich keine Sorgen zu machen. Sie sind in Gemeinschaften aufgefordert, sich noch mehr einzubringen als bisher. Und das mit all Ihren persönlichen Fähigkeiten und Talenten. Seien Sie nicht so streng mit Ihren Mitarbeitern, sie können nichts für die momentane Situation. Mit Freundlichkeit kommen Sie viel weiter. Setzen Sie Prioritäten und verschieben Sie unwichtige Termine oder Aufgaben auf später. Man kann schließlich nicht zwei Dinge gleichzeitig lösen. Es ist beeindruckend, wie unbeirrbar Sie Ihre Ziele verfolgen. Bleiben Sie bei der Einschätzung Ihrer Fähigkeiten und der gestellten Aufgaben realistisch, sonst erhalten Sie ein falsches Gesamtbild. Verteidigen Sie Ihren Standpunkt und lassen Sie sich nicht unterbuttern. Ihre Vorstellungen über Ihr weiteres Leben nehmen konkrete Formen an. Denken Sie daran, dass Veränderungen manchmal langsam reifen müssen. Es fällt Ihnen schwer, sich richtig auf Ihre Arbeit zu konzentrieren. Sie investieren Herzblut in Ihren beruflichen Aufgabenbereich. Das kommt gut an.