*Alle Preise auf dieser Internetseite sind inklusive Mehrwertsteuer

Peer Steinbrück – Eine Analyse von Astrologin Petra Quaiser

imagesgeboren am 10.1.1947 in Hamburg, ist ein energiegeladener Macher ( Sonne Konjunktion Mars ), mit einer angeborenen Verschleierungstaktik. ( Merkur Quadrat Neptun ). Mit Merkur im Steinbock sagt er was er denkt, ohne wenn und aber. Durch Mars im Steinbock ist seine Energie darauf gerichtet, im Leben etwas zu erreichen. Er strebt nach beruflichem Erfolg und Anerkennung seiner Person. Er ist hart im Nehmen, hochgradig diszipliniert und bereit alles zu geben, um seine Ziele zu erreichen.
Auch wenn seine Geburtsstunde nicht genau bekannt ist könnte man davon ausgehen, dass er gegen 11.30 Uhr bis 11.45 Uhr Mittagszeit geboren ist. Das würde einen Aszendenten von Widder ergeben und die Berufsachse im Steinbock. Seine persönlichen Merkmale und so wie er sich nach Außen präsentiert, sind typisch für diese Konstellation. Ebenso würden sich die Häuserkonstellationen bestätigen.
Das Thema Wirtschaft, Bank und Finanzen ist ihm schon durch seine Vorfahren in die Wiege gelegt worden. Seine starke Steinbockbetonung und Mond in der Jungfrau setzen dem Thema Wirtschaft, Politik, Struktur und Finanzen noch die Krone auf. Seine frühere Position als Finanzminister war ihm auf den Leib geschneidert.
Er ist durch und durch ein Stratege und weiß genau, was er will. Herausforderungen reizen ihn und nichts wird ihn aufhalten, seinen Ideen festen Boden zu geben. Er ist davon überzeugt, dass alles machbar ist, wenn man es will und vor allen Dingen weiß, wie man es zu bewerkstelligen hat. Er ist ein Kopfmensch
( Steinbock, Steinbockbetonung, Mond Jungfrau), und wird wohl kaum unüberlegt handeln. Er lässt sich mit Sicherheit über die Schultern sehen, aber genau ins Heft schauen, das lässt er sich nicht.
Saturn im Löwen lässt ihn arrogant wirken, seine starke Steinbockbetonung gibt ihm harte, ja zum Teil sogar verknöcherte Züge. Mond Quadrat Venus machen ihn launisch und reizbar. Sein Verhältnis zu Liebespartner und weiblichen Personen dürfte eher spannungsgeladen sein. Pluto Konjunktion Saturn macht ihn unnachgiebig, unbequem und verleiht ihm Strenge und Härte.
Dass er als Redner beliebt ist und immer wieder zu Vorträgen eingeladen wird verdankt er seiner Stärke, mit Worten etwas zu bewirken. Uranus in den Zwillingen macht ihn zum Freidenker mit einem Hauch von revolutionärem Gedankengut. Beschert ihm eine große Flexibilität im Denken und eine Begabung, mit den unterschiedlichsten Menschen kommunizieren zu können. Ohne seine Strategie zu verlieren stellt er sich auf den Gedankenfluss seines Gegenübers ein. Er gewinnt Erkenntnisse im Gespräch. Vor allen Dingen die Welt der Zahlen, Wirtschaft, Finanzen und Politik sind für ihn Bausteine, aus denen man mit seinem eigenen Wissen und immer wieder neuen Erkenntnissen großartiges Entstehen lassen kann.
Mit Jupiter im Skorpion möchte er sich um die Belange anderer kümmern und hat eine hervorragende Gabe, auch hinter die Kulissen zu schauen und Salz in Wunden zu streuen. Jupiter Sextil Mars setzt seinem Elan durch Sonne Mars noch mal die Krönung auf. Macht ihn beigeisterungsfähig, beschert ihm einen enormen Tatendrang, Mut, Stolz und Entschlossenheit sind seine Begleiter. Pluto Sextil Neptun aktiviert Vorahnungen, Fantasie und Mitgefühl, das allerdings hinter der harten Fassade kaum erkannt wird. Außerdem erkennt man auch nicht, welch eine treue, zuverlässige und taktvolle Seele mit Venus Trigon Saturn sich hinter ihm versteckt.
Mit seinem Merkur Neptun Quadrat besteht für ihn die Gefahr, Fäden im Hintergrund zu spinnen oder mit unklaren Aussagen zu verunsichern. Wenn dann das Sprichtwort: „Ist es auch noch so fein gesponnen, es kommt doch an das Licht der Sonnen“ in Kraft tritt, dann könnte es für ihn das eine oder andere Problem geben.
Als Herausforderer von Angela Merkel trifft der konservative, strenge Steinbock auf eine Persönlichkeit, die mütterlichen Bonus ( Wärme und Gefühle, Tierkreiszeichen Krebs ) von Haus aus mit bringt. Sie haben mit vielen Oppositionen und Gegensätzen zu kämpfen. Allerdings ziehen sich Gegensätze auch an.